Vorwort

Das letzte Jahrzehnt hat in vielerlei Hinsicht den Beginn eines weltweiten politischen Wandels verdeutlicht. Die bislang eingetretenen Veränderungen waren und sind keine Krise -sie sind der Beginn einer neuen Ära.

Ob unser bestehendes gesellschaftliches, politisches und rechtliches System diese Entwicklungen überdauern können wird, ist davon abhängig, wie realistisch wir die Anforderungen unserer Zeit einschätzen.

Und ob und wie erfolgreich wir uns diesen Anforderungen in unserem politischen Handeln stellen werden. Diese Aufgabe erfordert nicht nur Mut, sie erfordert großes Vertrauen in unsere persönliche und gesellschaftliche Kompetenz dieser Aufgabe gerecht werden zu können.

Berlin, 22. Juni 2022
Sarah Körfer

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.